Posted in: Folge 7
Fahrrad als Klima-Turbo

Das Fahrrad als Klima-Turbo

Das Fahrrad ist weiterhin auf Erfolgskurs und der große Gewinner in der Corona Pandemie. Die Deutschen haben ordentlich aufgesattelt, es wird so viel Fahrrad gefahren wie nie. Corona verstärkt die Politik des Mobilitätswandels. Die Debatte um fahrradfreundliche Innenstädte, den Ausbau der Radinfrastruktur und die Förderung des Fahrrads kommt gerade richtig in Fahrt, der gesellschaftliche Druck wächst.

Mein erster Talkgast der Folge „Das Fahrrad als Klimaturbo“ ist selbst begeisterter Fahrradfahrer und ein großer Fahrradverfechter: Unser ehemaliger Umweltminister Jürgen Trittin. Der Politiker von Bündnis 90/Die Grünen hat sich seit jeher für die Bedeutung des Fahrrads im Mobilitätsmix eingesetzt. Jürgen Trittin überrascht mit erfrischenden Aussagen zur Klimapolitik und dem stärker werdenden gesellschaftlichen Druck, der eingefahrene Strukturen aufbricht und damit einen erkennbaren Wandel einleitet. Im zweiten Interview der Folge frage ich einen der Gründer der Firma Company Bike, was deutsche Unternehmen dazu beitragen können, Fahrräder und E-Bikes noch mehr im Straßenverkehr zu etablieren, um einerseits Mitarbeiter zu einer grüneren Mobilität zu motivieren und andererseits das Straßenbild dauerhaft „Fahrrad-freundlich“ zu verändern.
www.trittin.de
www.gruene.de
www.bvzf.org
www.company-bike.com

Folge Plastikfrei Leben des Green Life Podcasts mit Verena Fulton-Smith

Leben ohne Plastik. Die Verpackungsbibel.

Einkaufen ohne Plastik oder sogar plastikfrei leben? Ist das überhaupt möglich?
Wie können wir es tatsächlich schaffen, etwas zu verändern?
Ich spreche mit Dipl. Soziologin Katrin Schüler, die genau diesen Weg gegangen ist.
Sie lebt plastikfrei und führt ein Geschäft mit einer Vielzahl an Gebrauchsgegenständen des täglichen Lebens, die ganz ohne Verpackung und Plastik auskommen. Selbstversuch, Reduktion & Reflexion sind Stationen dieser spannenden Zeitreise…
www.plastikfreiezone.de
www.naturlieferant.de